26.09.2001

Guten Tag,

hier kommen die brandaktuellen Informationen im dhs-Newsletter mit den Neuigkeiten aus dem Hause dhs Solution GmbH:

1. Erweiterte Photoretusche

2. Erweiterung der Programmiermöglichkeiten

3. Windows 2000 Treiber für Nikon DXM 1200

4. Euro Einführung bei dhs

5. Preisgestaltung Lizenz-Server


1. Erweiterte Photoretusche

Das Modul "Photoretusche" wurde grundlegend überarbeitet. Für ein noch effektiveres Arbeiten haben wir zusätzlich zu den bereits vorhandenen vordefinierten Filtern, frei definierbare Filter implementiert. Folgende Funktionen sind u. a. neu: Tonwert Korrekturen, Farbtöne ändern, HSV- und HSL-Regelung, Kontrast und Helligkeit mit Vorschau, FFT-Korrektur.


2. Erweiterte Programmiermöglichkeiten

Die Programmiermöglichkeiten in der dhs-Bilddatenbank® wurden ebenfalls erweitert. So können Individualprogrammmierungen für den Kunden noch schneller und somit kostengünstiger realisiert werden. Beispielsweise können Buttons neu oder anders belegt werden. Auch die Möglichkeit, komplette Datensätze von einer Datenbank in eine zweite zu kopieren oder Bilder inklusive bildbezogener Daten vollautomatisch in eine PowerPoint-Präsentation zu exportieren, können jetzt kostengünstig realisiert werden.


3. Windows 2000 Treiber für Nikon DXM 1200

Ab sofort ist für die NIKON-Digitalkamera DXM 1200 ein Windows 2000-Treiber verfügbar. Somit kann diese Bildquelle nun unter vier Betriebssystemen genutzt werden: Win 98, Win Me, Win NT 4.0 und Win 2000.


4. Euro Einführung bei dhs

dhs Solution wird bereits zum 1.11.2001 komplett auf die neue Währung umstellen. Ab diesem Stichtag gilt unsere neue Euro-Preisliste. Diese ist bereits an die Zentralen unserer Vertriebspartner versendet worden.

Die Preise bleiben bis auf optische Anpassungen stabil. Lediglich im Bereich Dienstleistungen mussten wir die Preise moderat anheben. Nähere Informationen hierzu erteilen Ihnen die Ansprechpartner Ihrer Firmenzentrale oder gerne auch der dhs-Vertrieb.


5. Preisgestaltung Lizenz-Server

Aus gegebenem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass der Leistungsumfang des neuen "dhs-Lizenz-Servers" zu einem Großteil aus unserer Installations-, Konfigurations- und Einweisungs-Dienstleistung besteht und daher leider nicht mit einem Wiederverkäufer-Nachlaß rabattiert werden kann. Bitte berücksichtigen Sie das bei Ihren Kundengesprächen und Angeboten!