dhs-Cleanalyzer®

System zur professionellen Restschmutz-Analyse

Die Industrie verlangt zunehmend Nachweise zum Sauberkeitsgrad von Bauteilen.
Hohe Anforderungen an Funktion, Qualität und Lebensdauer der Produkte bedingen

  • wirtschaftliche, umweltgerechte Reinigung
  • verlässliche, reproduzierbare Sauberkeitsanalyse
  • Dokumentation aller Analyse-Ergebnisse

dhs Solution bietet dazu ein komplettes Analysesystem an: den dhs-Cleanalyzer®

 
Filter im Probenhalter auf dem x/y-Tisch

Optische Auswertung von Filtern, auf denen nach dem Reinigungsprozess alle Partikel gesammelt sind

  • Verarbeitung unterschiedlicher Filtermaterialien und Formen
  • Verarbeitung von Partikel-Fallen

 
Messwertvorschau dhs-Cleanalyzer

Software-Auswertung dhs-Cleanalyzer®

  • Normgerechte Auswertung nach VDA Bd. 19/V2, EN ISO 16232, EN ISO 4406,
    SAE AS 4059 u.a.
  • Ausführliche Messwert-Darstellung
  • Vorklassifikatoren einstellbar (z.B. Faserkriterien, prozentuale Belegungsdichte)
  • Sofortige Ergebniskontrolle durch "Live-Verfolgung" der Auswertung
  • Typisierung der Partikel
  • Z-Messung
  • Projektbezogene Trendanalyse mit Langzeitauswertungen
 
Galerieansicht dhs-Cleanalyzer-Software

Visualisierung aller Partikel mittels Galerieansicht für:

  • guten Überblick
  • schnelleres Arbeiten
     
    Auswertung Illig-Wert mit 10 Partikelfallen

    Partikel- und Hallenmonitoring

    Mit Hilfe von Partikel-Fallen, die in der Produktionshalle aufgestellt werden, lassen sich vorhandene Partikelniederschläge schon im Frühstadium erkennen. Störeinflüsse, die die Sauberkeit in der Montageumgebung beeinflussen, lassen sich so ermitteln und bewerten.

    Der dhs-Cleanalyzer® Scan wertet die kontaminierten Partikelfallen nach VDA 19.2 (Illig-Wert) aus: sedimentierte Partikelniederschläge unterschiedlichster Orte und Sammelzeiten werden mit einer Formel im Vergleich berechnet und zu einer Maßzahl zusammengefasst.

    Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserem

    Datenblatt Partikel- und Hallenmonitoring (PDF: 371 KB)

     

    Abgestimmt auf Ihre Anforderungen und Budgets bieten wir verschiedene Gerätevarianten an:

     
    dhs-Cleanalyzer - Modell "Professional"

    dhs-Cleanalyzer® - Modell "Professional"

    • für Partikelgrößen 5/15/35 µm
    • Vollautomatisches System für höheres Probenaufkommen
    • automatische LED-/POL-Beleuchtung
    • hochwertige Zoom-Optik
    • motorischer Tisch
    • automatischem Fokus, inkl. Niveliereinheit
    • schnelles und präszises Abscannen der Filter
     
    dhs-Cleanalyzer - Modell "Discovery"

    dhs-Cleanalyzer® - Modell "Discovery"

    • Normgerechte Messungen ab 5µm-Partikel
    • einfache Bedienung mit vollautomatischem POL
    • Zeiss-Stereomikroskop (variabel einsetzbar)
    • Märzhäuser-Steuerungstechnik
    • hochauflösende dhs-MicroCam®
     
    dhs-Cleanalyzer - Modell "Scan"

    dhs-Cleanalyzer®- Modell "Scan"

    • Filter werden mit hochwertigem Flachbettscanner abgescannt
    • Integrierte Aluplatte (eloxiert) mit passendem Ausschnitt zum Einlegen der Diarahmen - optional für 6-fach Beprobung erhältlich
    • optimal geeignet zur Auswertung von Partikelfallen
      (spezieller Adapter wird benötigt)
    • gute Bildschärfe und Sichtbarkeit der Partikel-Konturen
    • Kostengünstige Einstiegsvariante für Partikelgrößen ab 50 µm
    • Aufrüstbar mit anderen Optik-Komponenten für steigende Anforderungen

     

     

     
    Frei konfigurierbare Restschmutz-Systeme mit bereits vorhandenen Mikroskopen

    Frei konfigurierbare Restschmutz-Systeme mit bereits vorhandenen Mikroskopen!

    Vollautomatisches Beispiel-System bestehend aus:

    ZEISS Mikropskop AxioImager, Scanningtisch mit motorisierter x-/y-Achse, Tango-Steuerung, regelbarer LED-Beleuchtung und dhs-MicroCam® 2213.

    • Normgerechte Auswertungen für Partikelgrößen ab 5µm
    • Hochwertiges Mikroskop für vielfältige weitere Aufgabenstellungen
      zur Bild-Analyse einsetzbar
    • Mit allen dhs-Software-Modulen erweiterbar, je nach Aufgabenstellung
     
    Basis-Set zur Reinigung und Extraktion von Bauteilen

    Basis-Set zur Reinigung und Extraktion von Bauteilen

    Grundausstattung zur Reinigung und Extraktion von Bauteilen nach VDA Bd. 19. Optional werden Ultraschallwannen und Trocknungsgeräte angeboten, je nach Bauteilgröße.

    Gerne beraten wir Sie individuell!

    Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserem Leitfaden
    Qualifizierung von Prüfparametern mittels Extraktion / Filtration (TecSA) (PDF: 812 KB)

     

    Datenmanagement und Service

    Alle Ausführungen bieten die Möglichkeit der Integration in unsere dhs-Bilddatenbank® zur strukturierten Datenarchivierung und automatischen Berichtserstellung.

    Auf Wunsch liefern wir dazu passende PC-Systeme, bieten eine Inbetriebnahme vor Ort sowie einen Service-Vertrag an, für

    • jährliche Gerätewartung
    • kostenlose Software-Updates
    • kostenloser Online-Support

    Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserem